Seminare in Tierkommunikation

Das nächste Einführungsseminar findet statt:

vom 9.-10. .Juli '22 

Deine Investition: 290 €

Einführungsseminar

Mit diesem Einführungsseminar startest du deinen Weg in die Tierkommunikation!
Du schulst deine Wahrnehmung und lernst so, die Sprache der Tiere zu verstehen und zu übersetzen. Durch die Gespräche mit unterschiedlichen Tierarten erfährst du, wie bereichernd es ist mit Kaninchen, Hunden, Katzen, Pferden oder anderen Tieren zu sprechen und ihre Sicht der Dinge zu erfahren. Tierkommunikation ist leicht und intuitiv- auch du kannst es!

Diese Inhalte erwarten dich:

 

  • du lernst, mit Tieren zu sprechen und deine Wahrnehmungskanäle dafür zu öffnen
  • du führst bereits an diesem Wochenende mindestens sechs Tiergespräche, eins davon mit deinem Tier
  • du erfährst in den Gesprächen, wie es  den Tieren geht, was sie sich wünschen oder wie ihre Sicht auf das Zusammenleben mit ihren Menschen ist
  • du lernst deiner Wahrnehmung zu vertrauen und evtl. Blockaden aufzulösen, so wirst du bereits an diesem Wochenende eine deutliche Vertiefung in deinen Tiergesprächen wahrnehmen
  • du erlebst, wie Menschen und Tiere sich im Zusammenleben gegenseitig beeinflussen und Tiere unsere Spiegelthemen aufgreifen
  • du lernst verschiedene Übungen zum Erden, Schützen und Reinigen
  • du machst eine schamanische Reise zu deinem Krafttier
  • du lernst nach den ethischen Grundsätzen der Tierkommunikation zu arbeiten
  • du entwickelst eine wertschätzende Gesprächshaltung  in der Übersetzung zwischen Mensch und Tier

 

Das Einführungsseminar findet am Samstag/ Sonntag von 10.30 -16.30 Uhr statt. Wir treffen uns online über Zoom!

 

Am Ende bekommst du ein Zertifikat über deine Teilnahme. 



Das nächste Intensivseminar startet am 26.8. '22. 

Deine Investition: 1450 €


Intensivseminar

Du hast bereits deine ersten Erfahrungen in der Tierkommunikation gemacht.

Der Kontakt mit den Tieren hat dich tief berührt und deine innere Stimme lässt dir keine Ruhe, denn du spürst, dass es noch mehr gibt.

Du weißt, dass du mit Tieren sprechen kannst. Vielleicht schaltet dein Kopf sich ab und zu noch ein und lässt Zweifel aufkommen. Aber deine Neugier ist geweckt und dein Herz ruft dich, diesem Weg zu folgen.

Denn ja, du möchtest mehr:

  • mehr erfahren von der unglaublichen Welt der Tierkommunikation, die so bunt und vielfältig ist und Raum für deine ganz persönliche Entwicklung als Tierkommunikatorin lässt
  • mehr Vertrauen aufbauen in dich und deine Fähigkeiten und dich aus tiefsten Herzen verbunden fühlen mit den Tieren
  • endlich deinen Traum leben, in diesem Herzensbusiness selbstständig zu arbeiten!

Dann lade ich dich herzlich ein, dich gemeinsam mit mir auf diese sechsmonatige Reise zu dir selbst und den Tieren zu machen!

 

Lege deine Zweifel beiseite, baue Vertrauen in dich auf und schule deine Hellsinne, um Tierkommunikatorin aus ganzem Herzen zu werden!

 

Nach diesem Intensivseminar

  • wirst du tiefgreifende Gespräche mit den Tieren führen und ihre Botschaften klar und berührend an ihre Menschen übersetzen
  • wirst du dich mit vielen fachlichen Inhalten in der Tierkommunikation auseinandergesetzt und dein Herzensthema gefunden haben
  • wirst du deinen persönlichen Stil in der Tierkommunikation entwickelt haben und mutig sein, damit nach "draußen" zu gehen
  • hast du eine Idee für deine Selbstständigkeit entwickelt, um dir damit dein Business aufzubauen
  • lebt du eine tiefe Herzensverbindung zu den Tieren

Die Inhalte des Intensivseminars

Jeder Monat ist einem Schwerpunktthema gewidmet. So kannst du dich intensiv mit den Themen auseinandersetzen und üben.

 

Hier erfährst du mehr über die konkreten Inhalte und dem Ablauf

 

 1. Monat: Vertiefende Gesprächsführung

 

In diesem Monat vertiefst du deine Wahrnehmung und tauchst tiefer und tiefer ein in die Gespräche mit den Tieren. Du lernst "zwischen den Zeilen" zu lesen und das Tiergespräch als umfassende Begleitung von Mensch und Tier zu verstehen. Dabei entwickelst du eine professionelle Haltung und Gesprächsführung.

Auch Gespräche mit mehreren Tieren gleichzeitig zur Konfliktlösung oder zur Partnersuche werden Thema in diesem Monat sein. So lernst du, die energetische Verbindung zu mehreren Tieren aufzubauen und zu halten. Du kannst immer differenzierter unterscheiden, welche Information von welchem Tier kommt.

 

2. Monat: Mensch- Tier- Systeme und Spiegelthemen

 

In diesem Monat setzt du dich mit dem Mensch- Tier- System auseinander und lernst, Spiegelthemen zu erkennen. Du setzt dich mit der Frage auseinander, ob jedes Tier tatsächlich Themen spiegelt oder sogar etwas für uns trägt. Zudem schaust du dir an, welche Spiegelthemen die verschiedenen Tierarten mit sich bringen. So bekommst du einen umfassenden Überblick, den du für deine Tiergespräche nutzen kannst. Du bekommst Einblicke in das Aufstellen von Mensch- Tier- Systemen und übst dich selbst im Aufstellen von kleinen Systemen als Ergänzung zu deinen Tiergesprächen. 

 

3. Monat: Körperscan

 

In diesem Monat erlernst du den Körperscan bei Tieren. Du fühlst dich in die Körper der Tiere ein, um herauszufinden, ob die Tiere Schmerzen haben oder ob Krankheiten zu finden sind. Du lernst, wie Tiere über Krankheiten denken und findest in deinen Tiergesprächen heraus, was sie sich zur Genesung wünschen oder welche Vorstellungen sie über ihre weitere Behandlung haben. Du sammelst Erfahrungen, dass es unterschiedliche Ansichten bei Menschen und Tier geben kann, wenn es um die Themen  "krank sein" und "gesund werden" geht.  In der Übersetzung zu den Menschen befasst du dich intensiv damit, wie du durch deine Tiergespräche einen gemeinsamen Weg für Mensch und Tier aufzeigen kannst, den beiden aus vollem Herzen gemeinsam gehen können.

 

4. Monat: Kontakt mit verstorbenen Tieren und Sterbebegleitung

 

In diesem Monat setzt du dich mit dem Sterbeprozess bei Tieren auseinander und lernst, wie du als Tierkommunikatorin Menschen und Tiere in den verschiedenen Sterbephasen begleiten kannst. Du lernst Gespräche zu führen, in denen du Menschen und Tiere den Raum eröffnest, von einander in Liebe und Frieden Abschied zu nehmen.

Auch den Kontakt zu den verstorbenen Tieren wirst du üben und erfahren, dass die Gespräche, die du führst, echte Trauerarbeit sind und sehr heilsam sein können für den Menschen.

 

5. Monat: Traumatisierte Tiere und heilenergetisches Arbeiten

 

In diesem Monat lernst du, wie du mit traumatisierten Tieren arbeiten kannst. Dafür bekommst du fundiertes Wissen über Traumata und erfährst, wie du bei einem Tier ein Trauma erkennen kannst. Zudem vermittele ich dir in diesem Monat die Grundlagen zum heilenergetischen Arbeiten, so dass du einfache Techniken kennen lernst, wie du die Selbstheilungskräfte der Tiere aktivieren kannst und deine Tiergespräche dadurch ergänzen kannst. Dafür führst du auch Naturgespräche mit Pflanzen, Bäumen und Steinen, um die Heilwirkungen kennen zu lernen und sie in deine Arbeit mit einzubeziehen. 

Auch sprechen wir über die Möglichkeit, mit der Tierkommunikation Tierschutztieren zu helfen.

 

6. Monat: Die Entwicklung deines persönlichen Profils

 

In diesem Monat übst du die verschiedenen Möglichkeiten, mit Kunden zu arbeiten. Du führst Live- Gespräche, schreibst Protokolle, arbeitest am Telefon und findest für dich heraus, welche Methode dir und deinen Stärken entspricht. In vielfältigen Übungsgesprächen entwickelst du deinen individuellen Stil. Du erstellst dein Profil für die Selbstständigkeit. Du bist im Vertrauen zu dir und deinen Fähigkeiten. 

 

Der Ablauf

Wir treffen uns einmal monatlich am Freitagnachmittag von 15 - 21 Uhr in einem Live Meeting über Zoom und arbeiten dann gemeinsam intensiv an dem Thema des Monats.

Im letzten Monat treffen wir uns am Samstag/ Sonntag online zu einem Abschlusswochenende.

Jeden Monat bekommst du auf der Lernplattform Videos frei geschaltet, in denen du umfassende Informationen und Übungen zum Thema des Monats findest. So kannst du dir deine Zeit ganz flexibel einteilen. 1x pro Woche wird der Zoomraum zum Co - Working geöffnet, so dass gemeinsam in der Gruppe an den aktuellen Themen gearbeitet werden kann.

 

Dein Abschluss

 

Nach Einreichung von 10 selbstständig durchgeführten Tiergesprächen bekommst du am Ende des Seminars bekommst du dein Zertifikat als "systemische Tierkommunikatorin." Eine regelmäßige, aktive Teilnahme am Seminar sollte dafür selbstverständlich sein und wird vorausgesetzt. 


Der nächste Übungszirkel startet am 14.7.'22

Deine Investition: 250 €

Die genauen Termine siehst du, wenn du auf "Jetzt buchen" klickst bevor du deine Buchung abschliesst!

Übungszirkel

Hast du bereits ein Seminar in Tierkommunikation besucht und möchtest nun in der Gemeinschaft üben und dich austauschen?
Schätzt du die Energie der Gruppe, um dich weiterzuentwickeln?
In diesem Übungszirkel treffen wir uns regelmäßig 1x im Monat online über Zoom. Wir sprechen gemeinsam mit  den Tieren und tauschen uns über verschiedene Themen rund um die Tierkommunikation aus.
Jeder Monat wird einem Schwerpunktthema gewidmet sein:

  1. Das Vertrauen in die eigene Intuition stärken/ Blockaden auflösen
  2. Nutzen der individuellen Stärken im Tiergespräch
  3. Gespräche mit mehreren Tieren gleichzeitig führen
  4. Gespräche in der Begleitung von Tieren im Sterbeprozess
  5. Besonderheiten bei Gesprächen mit traumatisierten Tieren
  6. Vermisste Tiere suchen
  7. Sidekick Reading
  8. Spiegelthemen erkennen und mit Mensch und Tier bearbeiten
  9. Gesprächsführung in verschiedenen Situationen
  10. Gespräche mit Wildtieren/ Naturgespräche/ Tierschutztieren
  11. Offenes Thema/ Wünsche der Gruppe
  12. Tierkommunikation und andere Methoden - welche Möglichkeiten gibt es noch?

beschäftigen werden. Zudem bekommst du zu jedem Schwerpunktthema eine Monatsaufgabe von mir per Mail, mit der du dich bis zum nächsten Treffen beschäftigen kannst, um das Thema des Monats zu vertiefen.

 

Es ist egal, ob du Anfänger oder Profi bist und ob du die Seminare bei mir oder bei jemand anderem besucht hast - du bist herzlich eingeladen teilzunehmen!


Kontakt

Ivonne Timme

Tel: 05121- 2892546

 

Mail: 
ivonne@herzgespraeche.de

Einzelarbeit

Wenn du 1:1 mit mir arbeiten möchtest, dann schaue gerne auf meine Herzgespräche Homepage.
Du findest dort Informationen zu Tiergesprächen, Schamanischer Heilarbeit oder systemischen Aufstellungen.



Hier findest du meine AGB. Bitte beachte bei einer Buchung auch meine Stornierungsbedingungen